Ärzte Zeitung online, 13.10.2009

Schnee führt zu Massenkarambolage auf A 20

WISMAR (dpa). Der erste Schnee des nahenden Winters hat am Dienstagmorgen in Mecklenburg-Vorpommern zu einer Unfallserie auf der Autobahn 20 geführt.

Mindestens zehn Fahrzeuge rutschten nahe Bobitz in beiden Richtungen ineinander. "Es herrscht Chaos", sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei Wismar. Mindestens ein Mensch sei verletzt worden. Im Nordosten herrschten am Morgen Temperaturen knapp über null Grad. Örtlich gab es Bodenfrost.

Topics
Schlagworte
Panorama (30361)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »