Ärzte Zeitung online, 27.11.2009

Nackt im Neckar - Nie krank

WENDLINGEN (dpa). Originelles Gesundheitsrezept einer 74-Jährigen: zweimal täglich nackt im Neckar baden. "Ich war noch nie krank", sagte die Ukrainerin, die bei Wendlingen in Baden-Württemberg regelmäßig hüllenlos in die kalten Fluten steigt. Allerdings droht der Gesundheitsvorsorge das Aus.

Denn das Schauspiel am Neckarufer ziehe stets viele Schaulustige an, berichtete die Polizei am Freitag. Eine Anzeige wegen "Erregung öffentlichen Ärgernisses" solle es zwar nicht geben. Aber: "Wir reden mit der Frau, ob sie das nicht bleiben lassen kann - und woanders badet."

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"GOÄ-Konsens bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »