Ärzte Zeitung online, 19.01.2010

Umfrage: Fast jede Frau ist mit ihrem Körper unzufrieden

HAMBURG (dpa). Fast jede Frau ist mit ihrem Körper unzufrieden: 92 Prozent der Frauen in Deutschland haben nach einer repräsentativen Umfrage der Frauenzeitschrift "Laura" etwas an ihrer Figur auszusetzen.

Pölsterchen am Bauch oder dicke Oberschenkel finden aber auch Männer ärgerlich, wie aus der am Dienstag von der Bauer Media Group in Hamburg veröffentlichten Befragung hervorgeht. Mehr als ein Fünftel der Männer sind allerdings mit ihrem Körper zufrieden. Von den Meinungsforschern der F + S Medienservice GmbH wurden 1013 Frauen und Männern im Alter zwischen 18 und 55 Jahren befragt.

Laut Umfrage denken täglich beim Anziehen durchschnittlich 17 Prozent aller Befragten an ihre Problemzonen. Jede fünfte Frau macht sich Gedanken über ihr Aussehen, bei Männern sind es nur 13 Prozent. Folglich genieren sich die Geschlechter zumindest ab und zu, nackt vor dem Partner zu stehen. Für einen perfekten Körper würden laut Umfrage 26 Prozent der Frauen sogar 30 000 Euro in bar ausschlagen und sich stattdessen lieber die Problemzonen wegzaubern lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »