Ärzte Zeitung, 18.03.2010

Buch informiert zum Thema Mangelernährung

BERLIN (eb). Das Buch "Krankheitsbedingte Mangelernährung" trägt die derzeit verfügbaren Daten zur Mangelernährung und Konzepte zu deren Bekämpfung zusammen. So wird die Häufigkeit der Mangelernährung für mehrere Risikogruppen wie Tumorpatienten, Intensivpatienten, chirurgische Patienten sowie Patienten der Pädiatrie und Geriatrie mit dem jeweiligen ungünstigen Einfluss auf das Behandlungsergebnis herausgearbeitet.

Einfache Möglichkeiten zur Erkennung ernährungsmedizinischer Risikopatienten werden erläutert und es werden Konzepte für die Verbesserung der Krankenhausernährung für diese Problempatienten dargestellt.

Das Buch ist erschienen beim Pabst Verlag, ISBN 978-3-89967-600-6, www.pabst-publishers.de und ist im Buchhandel für 20 Euro erhältlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »