Ärzte Zeitung online, 24.03.2010

TV-Sender Phönix sendet Themenschwerpunkt Gesundheit

NEU-ISENBURG (bee). Der Informationskanal Phönix beschäftigt sich in dieser Woche mit dem Thema "Sozialstaat Deutschland" und sendet dazu Themenschwerpunkte.

Am heutigen Mittwoch wiederholt der Sender um 21 Uhr die Reportage von Moderatorin Sandra Maischberger "Kasse gegen Privat" (wir berichteten). 45 Minuten später folgt die Reportage von TV-Autor Martin Priess mit dem Titel "Landarzt in Not".

Zur anschließenden Diskussion über die Zukunft des deutschen Gesundheitswesens sind die gesundheitspolitischen Sprecher der SPD- und CDU-Bundestagsfraktion, Karl Lauterbach und Jens Spahn, geladen. Eine TV-Kritik dazu finden Sie im Laufe des Donnerstages auf www.aerztezeitung.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »