Ärzte Zeitung online, 10.05.2010

Längste vegetarische Bratwurst der Welt gebraten

DÜSSELDORF (dpa). Die längste vegetarische Bratwurst der Welt ist in Düsseldorf auf den Rost gekommen. 150 Helfer waren notwendig, um das 101 Meter lange Exemplar auf 340 aneinandergereihte Grills zu legen und dann zu wenden.

"Wir schenken diesen Weltrekord der Stadt. Nachdem das mit der Olympia-Bewerbung und der Fußball-WM nicht geklappt hat, war es höchste Zeit für ein Erfolgserlebnis", sagte Initiator Frank Pessel.

Begleitet von einer Blaskapelle glitt die Wurst am Samstagabend unter den Augen von rund 1000 Schaulustigen durch zahlreiche Hände, bis der bisherige Rekord von 100 Metern überboten war - dokumentiert und begutachtet für das "Guinness-Buch der Rekorde". Pessel sagte: "Wir hatten nach einem möglichst einfachen Rekord gesucht und waren überrascht, dass es auch bei einer vegetarischen Wurst 100 Meter zu überbieten galt."

An die Fleischvariante trauten sich die Düsseldorfer nicht heran: Deren Rekord haben Bayern im Jahr 1999 mit 5,88 Kilometern Wurst aufgestellt.

Topics
Schlagworte
Panorama (30153)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Was neue Onkologika den Patienten tatsächlich bringen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Neue Onkologika haben die Überlebenszeit von Krebspatienten in den vergangenen zwölf Jahren im Schnitt um 3,4 Monate verlängert. Dieser Vorteil geht oft zulasten der Sicherheit. mehr »

Kassen und KBV drücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »

"Auch mit Kind zügig möglich"

Eine Weiterbildung, die auch mit Elternzeit nur sechs Jahre dauert? Das ist möglich, sagt Dr. Sandra Tschürtz. Die angehende Allgemeinmedizinerin steht vor ihrer Facharztprüfung – und blickt auf ihre Zeit in einem Weiterbildungsverbund zurück. mehr »