Ärzte Zeitung online, 10.05.2010

Längste vegetarische Bratwurst der Welt gebraten

DÜSSELDORF (dpa). Die längste vegetarische Bratwurst der Welt ist in Düsseldorf auf den Rost gekommen. 150 Helfer waren notwendig, um das 101 Meter lange Exemplar auf 340 aneinandergereihte Grills zu legen und dann zu wenden.

"Wir schenken diesen Weltrekord der Stadt. Nachdem das mit der Olympia-Bewerbung und der Fußball-WM nicht geklappt hat, war es höchste Zeit für ein Erfolgserlebnis", sagte Initiator Frank Pessel.

Begleitet von einer Blaskapelle glitt die Wurst am Samstagabend unter den Augen von rund 1000 Schaulustigen durch zahlreiche Hände, bis der bisherige Rekord von 100 Metern überboten war - dokumentiert und begutachtet für das "Guinness-Buch der Rekorde". Pessel sagte: "Wir hatten nach einem möglichst einfachen Rekord gesucht und waren überrascht, dass es auch bei einer vegetarischen Wurst 100 Meter zu überbieten galt."

An die Fleischvariante trauten sich die Düsseldorfer nicht heran: Deren Rekord haben Bayern im Jahr 1999 mit 5,88 Kilometern Wurst aufgestellt.

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »