Ärzte Zeitung, 22.06.2010

Fresenius-Stiftung vergibt DGAI-Stipendium

BAD HOMBURG (eb). Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) hat auf ihrem Jahreskongress in Nürnberg am 19. Juni 2010 das mit 15 000 Euro dotierte Forschungsstipendium 2010 an Dr. Alexander Zarbock von der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin der Universität Münster verliehen.

Stifter der mit 15 000 Euro dotierten Auszeichnung ist die Fresenius-Stiftung Bad Homburg.

Topics
Schlagworte
Panorama (30506)
Innere Medizin (34717)
Organisationen
DGAI (68)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"GOÄ-Konsens bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »