Ärzte Zeitung online, 19.08.2010

Aktion Gesundheitsmann 2010 - Acht Prominente stehen zur Wahl

NEU-ISENBURG (eb). Die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit, die Zeitschrift "Bunte" und Fitness First Germany haben die Aktion "Gesundheitsmann 2010" ins Leben gerufen. Acht Prominente stehen zur Wahl. Unter allen Teilnehmern, die abstimmen, werden attraktive Preise verlost.

Aktion Gesundheitsmann 2010 - Acht Prominente stehen zur Wahl

Acht Prominente stehen zur Wahl.

© Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit

Um die Gesundheit der deutschen Männer ist es nicht sonderlich gut bestellt. Und um das Gesundheitsbewusstsein des so genannten starken Geschlechts auch nicht. "Männer betreiben Reparaturmedizin", sagt Professor Frank Sommer, Deutschlands einziger Professor für Männermedizin und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit.

Um das Bewusstsein für die eigene Gesundheit und für mehr Vorsorge zu schärfen, wurde in diesem Jahr erstmals die Aktion Gesundheitsmann 2010 ins Leben gerufen.

Unter Mitwirkung der renommierten Illustrierten "Bunte" wird bis zum 31. August der Gesundheitsmann 2010 gesucht. Acht prominente Männer, die nicht nur selbst gesund leben, sondern sich auch öffentlich für das Thema Gesundheit oder für soziale Projekte engagieren, stellen sich zur Wahl. Wer mitwählen möchte, kann das bis zum 31. August per Anruf, E-Mail oder Postkarte tun.

Derjenige Prominente, der die meisten Stimmen erhält, wird auf dem Jahreskongress 2010 Männergesundheit am 9. Oktober in Bad Homburg zum "Gesundheitsmann 2010" gekürt.

Diese Prominenten stehen zur Wahl:

Ralf Bauer, 43 Jahre (1)
... zählt zu den bekanntesten deutschen Schauspielern. Ralf Bauer betreibt seit Jahrzehnten selbst aktiv Yoga und gibt dieses Wissen an andere weiter. Viele Männer hat er so animiert, diese asiatische Entspannungs- und Heilkunst auszuüben. Seine positive Lebenseinstellung verdankt er seiner jahrelangen, intensiven Beschäftigung mit Yoga. In seinem Privatleben setzt sich Ralf Bauer für ein freies Tibet ein.

Frank Busemann, 35 Jahre (2)
... errang 1996 bei den Olympischen Spielen in Atlanta die Silbermedaille in der Königsdisziplin der Leichtathletik, dem Zehnkampf. Im gleichen Jahr wählten ihn Fachjournalisten in Deutschland zum Sportler des Jahres. Der aktive Marathonläufer kann sich die Fahne schreiben, junge Männer für mehr Bewegung und eine gesunde Lebensweise zu motivieren.

Horst Janson, 74 Jahre (3)
… ist einer der beliebtesten deutschen Schauspieler. Janson setzt sich für eine gesunde Ernährung ein und für bessere Kenntnis und mehr Wissen über die Krankheit Demenz. Aktuell hat er zwei Filme über Demenzkranke gedreht.

Philipp Lahm, 26 Jahre (4)
... führte das DFB-Team bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika als Kapitän an. Der FC-Bayern-Spieler gilt als einer der weltbesten Außenverteidiger und als einer der populärsten Sportler Deutschlands. Er gründete die Philipp Lahm-Stiftung, die sich in den Bereichen Bildung, Sport und Gesundheit für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland und Afrika einsetzt. Außerdem engagiert er sich für SOS-Kinderdörfer und unterstützt die Stiftung "Bündnis für Kinder. Gegen Gewalt".

Christian Rach, 54 Jahre (5)
… ist Deutschland bekanntester Restaurant-Kritiker. Als TV-Koch ist er einem Millionenpublikum bekannt. Für seine TV-Sendung "Rach, der Restauranttester" erhielt er 2009 den Bayrischen Fernsehpreis. Als ehrenamtlicher Botschafter des Kinderhospizes Mitteldeutschland engagiert er sich für todkranke Kinder und deren Familien.

Uli und Michael Roth, 48 Jahre (6)
... die berühmtesten Zwillinge des deutschen Handballs (Silbermedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles) erkrankten 2009 nahezu gleichzeitig an Prostatakrebs. Ihre Erkrankung verarbeiteten sie in dem Buch "Unser Leben - Unsere Krankheit" und nahmen sie damit aus der Tabu-Zone. Seither engagieren sie sich für mehr Vorsorge und Aufklärung über Prostatakrebs.

Detlef Soost , 30 Jahre (7)
… gilt als Popstar-Macher des Deutschen Fernsehens. Berühmt wurde er durch die Castingshow "Popstars". Deutschlands bekanntester Tanz-Trainer baut nicht nur Jungstars auf, er begeistert junge Menschen für Tanz und Bewegung. Eine gesunde Lebensweise ist ihm wichtig. Er selbst hat gerade 20 Kilogramm abgenommen.

Jan Sosniok , 42 Jahre (8)
… der beliebte Film- und TV-Star änderte vor kurzem sein Leben radikal. Mit Hilfe einer Hypnose-Therapie wurde er zum Nichtraucher. Außerdem achtet er auf gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung. Im September will er seinen ersten Marathon schaffen. Jan Sosniok unterstützt den Verein "Kinderschutzengel".

Diese Preise werden unter allen Teilnehmern verlost:

1. Preis:
Eine 11-tägige Kreuzfahrt für zwei Personen in der Außenkabine auf der MS Deutschland (Traumschiff) von Lissabon nach Kiel.

2. Preis:
Ein Wochenende für zwei Personen in der Traube Tonbach mit einem Galadinner in der Schwarzwaldstube, Deutschlands bestem Restaurant.

3. Preis:
Ein Wochenende für zwei Personen in Berlin im 5-Sterne-Hotel Palace. Dinner im Hotelrestaurant First Floor, eines der besten Restaurants der Hauptstadt.

4. bis 10. Preis
Eine kostenlose Halbjahresmitgliedschaft in einem FitnessFirst Club in der Nähe

10. bis 30. Preis:
Das Buch "Der Männerversteher" von Dr. Matthias Stiehler

So kann man abstimmen:
Per Telefon-Hotline: 0900-301 7000 10.
Nennen Sie die Zahl, die hinter dem Promineten Ihrer Wahl steht, sowie Ihren Namen und Ihre Anschrift. (50 Cent je Anruf aus dem dt. Festnetz; abweichende Preise für Anrufe aus den Mobilfunknetzen).

Per E-Mail: bunte-gewinnspiel@burdadirect.de

Per Post: Gesundheitsmann 2010, Postfach 023, 77649 Offenburg
(Name und Absender nicht vergessen)

Die Nummern und Adressen sind bis zum 31. August freigeschaltet. Eine Mehrfachteilnahme nicht möglich.

Flyer "Wählen Sie den Gesundheitsmann 2010" mit allen Infos (PDF)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »