Ärzte Zeitung, 19.11.2010

Deutsche Klinik schreibt Kunstgeschichte

EBERSWALDE (maw). Im Werner Forßmann Krankenhaus, das zum Klinikum Barnim gehört, ist seit Kurzem nach eigenen Angaben die längste einlinige Zeichnung der Welt zu betrachten.

In der Patientenaufnahme sei der Wasserturm von Finow des kubanischen Künstlers Artista Plastico - auch "Papucho" genannt - ausgestellt. Der Künstler hat seine eigene Sicht des denkmalgeschützten Bauwerks der Region bildlich umgesetzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »