Ärzte Zeitung online, 14.05.2011

Unternehmen ruft Müller Diät Milchreis wegen Glassplitter zurück

ARETSRIED/BERLIN (dpa). Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG warnt vor dem Verzehr von Milchreis der Marke Müller Diät. "Über eine Kundenreklamation wurden wir darauf aufmerksam, dass sich in vereinzelten Bechern Glasteilchen befinden könnten", teilte das Unternehmen am Abend des 13. Mai mit.

Es handele sich um Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23.05.2011 und die Sorten Müller Diät Milchreis Pur, Zimt und Kirsch.

Käufer könnten die Produkte zurückzubringen und sich den Preis erstatten lassen.

Topics
Schlagworte
Panorama (30502)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »