Ärzte Zeitung online, 30.07.2011

Feuerwehr bekämpft Großbrände auf Kreta und Korfu

ATHEN (dpa). Großbrände haben am Samstag auf den griechischen Ferieninseln Korfu und Kreta gewütet. Hunderte Anwohner mussten ihre Häuser verlassen.

Das Feuer auf Kreta war am Donnerstag ausgebrochen und hatte sich schnell ausgebreitet. Starke Winde fachten es immer wieder an und behinderten die Löscharbeiten. Drei Helikopter warfen Wasser ab und hunderte Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen an.

Auf Korfu versuchten am Samstag dutzende Helfer, einen Waldbrand unter Kontrolle zu bekommen, der am Morgen ausgebrochen war.

In den heißen, trockenen Sommermonaten hatte Griechenland in den vergangenen Jahren immer wieder mit großen Bränden zu kämpfen, die riesige Wald- und Ackerflächen vernichteten und Dörfer zerstörten.

Topics
Schlagworte
Panorama (30493)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »