Ärzte Zeitung, 08.10.2012

ZDF

TV-Landarzt macht die Praxis dicht

BERLIN (dpa). Die Praxis wird für immer geschlossen: Das ZDF beendet nach mehr als einem Vierteljahrhundert den Serienklassiker "Der Landarzt".

Die am 2. Oktober fertig abgedrehte 22. Staffel, die im nächsten Jahr noch neu zu sehen ist, wird die letzte sein.

"Zur kontinuierlichen Modernisierung eines TV-Programms gehört auch der gelegentliche Abschied von langlaufenden Formaten", hieß es in einer Mitteilung.

"Sonst gäbe es keine Sendeplätze für Neuentwicklungen." Von der beliebten Serie wurden insgesamt 297 Folgen gedreht.

Topics
Schlagworte
Panorama (30510)
Organisationen
ZDF (220)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »