Ärzte Zeitung, 29.11.2012

VCD

Bahnfahren fast immer günstiger als Fliegen

BERLIN. Bahnfahren innerhalb Deutschlands ist fast immer preiswerter als Fliegen. Auf den zehn Strecken mit den höchsten Fluggastzahlen verlangt die Bahn in rund 92 Prozent aller Fälle einen niedrigeren Preis als die jeweils günstigste Fluggesellschaft.

Das ist das Ergebnis eines Tests des Verkehrsclubs Deutschland (VCD). Der Club untersuchte insgesamt 270 Verbindungen für Geschäfts-, Wochenend- und Urlaubsreisen. Berücksichtigt wurden verschiedene Buchungszeiten.

VCD-Vorsitzender Michael Ziesak wies bei der Vorstellung des Tests am Mittwoch in Berlin darauf hin, dass vor allem Unternehmen die Testergebnisse ernst nehmen sollten. (dpa)

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Bruch mit dem deutschen Verordnungssystem?

Eine Gesetzesänderung ermöglicht Ärzten seit kurzem, Cannabis zulasten der Kassen zu verschreiben. Der Patient bezieht Cannabis aus der Apotheke. Das neue Rechtskonstrukt sehen viele aber als "Systembruch". mehr »