Ärzte Zeitung online, 27.06.2013

Glücklich und Stolz

Daniel Bahr ist Papa

MÜNSTER. Gesundheitsminister Daniel Bahr ist erstmals Vater geworden. Seine Frau Judy habe am Mittwoch eine Tochter zur Welt gebracht, meldete die "Münstersche Zeitung".

"Wir sind glücklich und stolz", sagte der FDP-Politiker der Zeitung. Seine Tochter Carlotta Filippa Amelie sei 3150 Gramm schwer und 51 Zentimeter groß. "Carlotta geht es bestens, Judy auch." (dpa)

Topics
Schlagworte
Panorama (30367)
Personen
Daniel Bahr (1061)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »