Ärzte Zeitung, 03.12.2013

Herzstiftung

Benefiz-CD mit klassischer Orgelmusik

Für Liebhaber klassischer Musik hat die Herzstiftung eine neue Orgel-CD herausgegeben. Die Musik wurde vom Kardiologen und Organisten Professor Hans-Joachim Trappe an der Silbermann-Orgel von St. Thomas in Straßburg eingespielt.

Das Instrument in der Straßburger Kirche gehört zu den berühmtesten Orgeln der Familie Silbermann. Schon Wolfgang Amadeus Mozart und Albert Schweitzer spielten mit großer Freude auf dieser Orgel, heißt es in einer Mitteilung der Stiftung. Auf der CD finden sich unter anderen Stücke von Vivaldi, Bach, Charpentier und Clérambault.

Die Benefiz-CD "Die Silbermann-Orgel in St. Thomas, Straßburg" kostet 15 Euro (inkl. MwSt. und Versand). Der Erlös kommt der Deutschen Herzstiftung zugute.

Bezug im Internet unter www.herzstiftung.de

Topics
Schlagworte
Panorama (30488)
Organisationen
Deutsche Herzstiftung (214)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Lungenentzündungen assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht. mehr »

Psychotherapie bei Borderline nur mäßig erfolgreich

Spezifische Psychotherapien sind bei Borderline-Patienten unterm Strich zwar wirksamer als unspezifische Behandlungen: Allerdings fällt die Bilanz in kontrollierten Studien eher mager aus. mehr »

KBV legt acht Punkte für eine Reformagenda vor

Rechtzeitig vor dem Bundestagswahlkampf und dem Start in eine neue Legislaturperiode hat die KBV ein Programm für eine moderne Gesundheitsversorgung vorgelegt. Was steht drin? mehr »