Ärzte Zeitung online, 01.09.2016

Ärzte Zeitung im Web und als App

So lösen Sie Probleme bei der Anmeldung

So kommen Sie in unser E-Paper

"Anmeldedaten ungültig": Geben Sie als Nutzerkennung Ihre E-Mail-Adresse an. Dann schaffen Sie es in die App.

© Ärzte Zeitung

NEU-ISENBURG. Sie kommen nicht in unsere App oder es erscheint dort ein leeres Fenster? Wir helfen Ihnen, die Ärzte Zeitung digital voll zu nutzen!

Problem 1: Nachdem Sie auf aerztezeitung.de ihre Log-In-Daten eingegeben haben, erhalten Sie die Rückmeldung "Anmeldedaten ungültig" und kommen nicht weiter.

Lösung: Geben Sie als Nutzerkennung die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich bei uns registriert haben. So kommen Sie in die App bzw. in unser E-Paper. Die Anmeldung mit einem Benutzernamen oder anderen, früher üblichen Kennungen funktioniert seit kurzer Zeit nicht mehr.

 

Problem 2: Wenn Sie auf dem Smartphone oder Tablet die App der Ärzte Zeitung öffnen, werden keine Ausgaben geladen: Das Fenster bleibt entweder leer oder zeigt die Ausgaben nur kurz an und dann verschwinden diese wieder.

Lösung: Deinstallieren Sie die App und installieren sie diese neu. Dann erscheinen die Ausgaben in unserer App wieder korrekt.

 

Hintergrund: Da die Ärzte Zeitung nun zum Springer Nature-Konzern gehört, ist unsere elektronische Infrastruktur umgezogen: Dadurch hat sich die Anmeldeprozedur verändert. Wir möchten uns bei allen Lesern für die möglichen Unannehmlichkeiten entschuldigen. (ajo)

Topics
Schlagworte
Panorama (30492)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »