Dienstag, 16. September 2014

1. Bayern: Ärztetag gegen Massenhaltung von Tieren

[23.10.2013] Um der zunehmenden Resistenzentwicklung vieler Bakterienarten gegenüber Antibiotika zu begegnen, hat sich der Bayerische Ärztetag gegen Massentierhaltung ausgesprochen. mehr»

2. Schlechte Qualität: Sommerhitze setzt Spermien zu

[06.08.2013] Das aktuell heiße Wetter ist für die Reproduktion nicht gerade günstig: Bei Temperaturen über 30 Grad leidet die Spermienqualität. Für die Familienplanung sollte man daher kühlere Tage abwarten. mehr»

3. Auch das noch: Durchschnittspenis bringt es in den USA auf über 14 cm

[31.07.2013] Wer hat den Längsten, wer den Dicksten? Solche Vergleiche sorgen zwar für ein gewisses Aufsehen, sind aber selten seriös. Mit einem Trick wollten US-Forscher nun die wahren Penislängen ermitteln. mehr»

4. Besserwisser und Propheten: Narrhallamarsch für die Gesundheitspolitik

[11.02.2013] Ollie und Stan als Protagonisten der deutschen Gesundheitspolitik? Propheten, Alleswisser und Dauer- Jammerer komponieren die Begleit-musik in der Medizin. Ein guter Grund, ihnen am Rosenmontag den Narrhalla- marsch zu blasen. mehr»

5. Rezeptfehler: "Manipulation durch Sekte" bringt Ärztin in die Psychiatrie

[12.12.2012] Wenn eine Ärztin Verwechslungen bei der Arzneiverordnung mit PC-Manipulationen durch eine Sekte rechtfertigt, dann wird eine psychiatrische Untersuchung fällig. mehr»

6. Fundsache: Bei Rot stehen, bei Grün gehen!

[28.11.2012] Die Stadt Düsseldorf hat für ihre Bürger eine achtseitige Anleitung zum Überqueren von Fußgängerüberwegen mit Ampel erstellt. Nun ergießt sich Spott über die Stadtverwaltung. mehr»

7. Fundsache: "Nutella-Steuer" - bon appétit!

[14.11.2012] Pläne für eine Steuererhöhung auf Palmöl sorgen für Ärger nicht nur an französischen Frühstückstischen, sondern auch im weit entfernten Malaysia. Und das kommt so: Die als "Nutella"-Steuer bezeichnete Abgabe soll nach dem Willen eines Senatsausschusses um rund 300 Prozent steigen. mehr»

8. Forschung: Werden die Menschen dümmer?

[14.11.2012] Die durchschnittliche Intelligenz des Menschen schwindet allmählich - das behauptet ein US-Forscher. Seine Begründung: Vor Tausenden Jahren, als die Menschen noch in Gruppen durch die Wildnis streiften, waren intellektuelle Fähigkeiten entscheidend zum Überleben eines jeden Menschen. mehr»

9. Fundsache: Gute Köchin auch ohne Geruchssinn

[08.11.2012] Fast vierzig Jahre lang konnte June Blythe weder riechen noch schmecken. Um ihr Sinnesvermögen zurückzugewinnen, ließ sie etliche Operationen über sich ergehen. Die letzte brachte endlich den gewünschten Erfolg. mehr»

10. Fundsache: Hotelküche hält Yin und Yang in Balance

[07.11.2012] Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) haben die Küchenchefs des Hotels The Peninsula Beijing für ihre Gourmetküche entdeckt. Gäste können nach Hotelangaben aus 14 Gerichten wählen, die mit chinesischen Heilkräutern zubereitet wurden. mehr»