Ärzte Zeitung, 22.04.2004

Klingeltöne als Tonträger

"Musik muß neu gemacht werden", sagt Antonio Vince Staybl, Gründer der Münchner Gruppe "Super Smart". Die Musiker haben ihr neues Album "Panda Babies" nicht auf CD oder Vinyl veröffentlicht, sondern als polyphone Handyklingeltöne.

Auch das Musik-Video der Single-Auskopplung wurde ausschließlich für Video-Handys gedreht, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Projekt ist möglich geworden durch die neuen Klingeltöne im sogenannten "advanced Format". Es erlaubt beispielsweise auch Stimmen einzubauen. (eb)

Das Album gibt es zum Einführungspreis von 1,99 Euro unter der Internetadresse www.gofresh.de.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »