Ärzte Zeitung, 30.04.2004

Comeback für Wussow in der Schwarzwaldklinik

HAMBURG (dpa). Klausjürgen Wussow soll nach 20 Jahren wieder in den weißen Kittel von Professor Brinkmann schlüpfen. Das sagte TV-Produzent Wolfgang Rademann in einem Interview mit dem "Kölner Express" (Donnerstagausgabe).

Laut Rademann habe das ZDF sein Okay gegeben für eine Jubiläumssendung der "Schwarzwaldklinik". Diese soll zum 20. Geburtstag der Serie im Jahr 2005 mit allen Darstellern von einst gesendet werden.

Bereits am Montag will sich Rademacher laut "Kölner Express" mit Wussow in Berlin treffen, um die Rolle zu besprechen. Der Schauspieler ist gestern 75 Jahre alt geworden.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3194)
Organisationen
ZDF (217)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Mehr Metastasen

Immer mehr Männer mit Prostatakrebs in den USA haben schon bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu. mehr »

Deutsches Defizit

Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es zuhauf. Doch Patienten müssen davon wissen. Genauo daran hapert es aber. mehr »

"Einfache Ersttherapie ist für fast alle Patienten möglich"

Die antiretrovirale Therapie ist bei neu diagnostizierter HIV-Infektion stets angezeigt, und zwar unabhängig vom Stadium der Infektion oder der Helferzellzahl. mehr »