Ärzte Zeitung, 30.06.2004

FUNDSACHE

Arzt ersteigert Hauptrolle im Film

"Es ist ein unglaublicher Traum in Erfüllung gegangen", schreibt der Arzt Thomas Paul Littke aus Merzhausen im Internet. Er hat die Hauptrolle in der Filmkomödie "Wer ist eigentlich ... Paul?" ersteigert, wie Tifa Film Aachen mitteilt.

Sein Traum ist dem Arzt 38 050 Euro wert. "Klar, es ist ein Haufen Geld, aber ich brauche keinen Porsche; ich investiere lieber in mich." Ralf List, Produzent, Regisseur und Drehbuchautor des Films, ist ganz neue Wege gegangen: Er versteigert alle Schauspiel-Rollen über Ebay im Internet: Unter www.weristeigentlichpaul.com kann man den Anfang des Drehbuchs lesen und nachschauen, welche Rollen noch zu vergeben sind.

Bestimmte Kriterien wie Alter oder Größe sind vorgegeben. Und dann kann jeder mitbieten. Hauptdarsteller Littke freut sich jetzt "wie ein kleiner Junge, bei diesem ungewöhnlichen Filmprojekt dabeizusein". Der junge Arzt träumt sogar von einem "Start in eine neue Zukunft". (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
Ebay (45)
Porsche (66)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »