Ärzte Zeitung, 08.07.2004

"Den Fön nicht im Schlaf benutzen!"

"Das Produkt wird heiß sein, wenn es erhitzt wurde", so wird der Verbraucher auf der Verpackung eines Puddings aufgeklärt. Einem Fön ist diese Warnung beigelegt: "Nicht im Schlaf benutzen!".

Und bei einer Kettensäge steht auf der Verpackung: "Nicht versuchen, die Kette mit der Hand oder den Geschlechtsteilen anzuhalten." Solche kuriosen Hinweise hat das französische Verbrauchermagazin "UFC-Que choisir" in seiner jüngsten Ausgabe als Blütenlese aufgelistet.

So heißt es auf einer Erdnuss-Verpackung: "Achtung: Enthält Erdnüsse." Kekse verzehrt man so: "Instruktion: 1. Verpackung öffnen. 2. Kekse essen." Ganz besonders genial ist das Gewinnspiel eines Chips-Produktes "mit vielen Preisen und ohne Kaufzwang": "Einzelheiten im Inneren der Packung." (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »