Ärzte Zeitung, 13.07.2004

59 Jahre lang eine Kugel im Körper

BELGRAD (dpa). Der Serbe Zoran Popovic hat 59 Jahre mit einer Kugel im Körper gelebt. "Vor drei Monaten bekam ich Schmerzen im Bein, und es bildete sich eine Geschwulst", erzählte der 82jährige der Belgrader Zeitung "Blic". Die Ärzte entdeckten als Ursache auf dem Röntgenbild eine elf Millimeter-Kugel im Po des Mannes.

Er sei im März 1945 in Kämpfen gegen die Deutsche Wehrmacht verwundet worden, erinnerte sich der Rentner. Offensichtlich hätten ihm die Ärzte damals nur eine der zwei Kugeln entfernt.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Krankheiten
Schmerzen (4319)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »