Ärzte Zeitung, 22.11.2004

Adventskalender für Knobelfreunde

Normalerweise findet sich bei einem Adventskalender hinter jedem Türchen ein Stück Schokolade. Beim digitalen Adventskalender des Mathe-Zentrums Matheon der Deutschen Forschungsgemeinschaft bekommen Jugendliche jeden Tag eine Rechen- oder Knobelaufgabe.

Wer alle Aufgaben löst, nimmt an einer Verlosung teil. Die Sieger werden nach Berlin eingeladen. Der Kalender ist für Schüler der Klassen 10 bis 13 gemacht. Um die Aufgaben zu lösen, müssen sie Spaß am Knobeln haben. Vorausgesetzt wird Mathewissen, das dem der Jahrgangsstufe 11 entspricht.

Ab dem 1. Dezember öffnet sich unter www.mathekalender.de jeden Tag um 18.00 Uhr ein Türchen mit der Aufgabe des Tages. (ddp)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »