Ärzte Zeitung, 21.03.2005

Arzt Wettkönig bei Gottschalk

Kardiologe punktet mit Tischtennisball bei "Wetten dass"

NEU-ISENBURG (eb). Mit großem Abstand ist der Hamburger Arzt Dr. Thilo Tübler von den Zuschauern zum Wettkönig bei der Fernsehsendung "Wetten dass?" gewählt worden.

Der Kardiologe hatte bei der Sendung im Berliner Velodrom vor etwa 3000 Zuschauern einen Tischtennisball in zwei Minuten 100mal gegen eine Wand gespuckt und ihn jedes Mal souverän mit dem Mund wieder aufgefangen.

Die Sendung war am Samstagabend vom ZDF live übertragen worden. Während seines Einsatzes hatte sich der 38jährige Mediziner, der im Herz- und Gefäßzentrum Hamburg tätigt ist, mit einem Kopfhörer und Musik von der Außenwelt abgeschirmt.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
ZDF (222)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »