Ärzte Zeitung, 28.04.2005

Alte Männer als Schönheitsideal

In ihrem Schönheitsideal lassen sich deutsche Männer nicht vom Jugendwahn leiten - zumindest wenn es nicht um Frauen geht.

Herren zwischen 31 und 69 Jahren identifizieren sich am stärksten mit prominenten Geschlechtsgenossen im fortgeschrittenen Alter, wie eine Forsa-Umfrage des Lifestyleportals www.epicure.tv ergab.

An der Spitze liegt der 74jährige Film-Senior Sean Connery: Fast ein Viertel (24 Prozent) sieht in ihm sein Idealbild. Ebenfalls hoch im Kurs stehen "Kaiser" Franz Beckenbauer (18 Prozent) und Nachrichtenmann Peter Kloeppel (17 Prozent). Schauspieler George Clooney und Schlagersänger Udo Jürgens folgen mit je 14 Prozent. (ddp.vwd)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »