Ärzte Zeitung, 15.09.2005

Ein Parfum, das nach Dorf duftet

Ein neues Parfum kommt in den Niederlanden auf dem Markt: "L’Essence de Mastenbroek". Es riecht nach Dorf, eben nach dem Dorf Mastenbroek im Nordwesten von Holland, meldet die britische Agentur "Ananova".

Der Duft soll eine Mischung sein aus Heu, Vieh, Kräutern und Gewürzen. "Die Idee ist, den Geruch von Land und Dorf in die Stadt zu bringen", sagte ein Sprecher von SKOR, der Nationalen Stiftung für Kunst im öffentlichen Raum.

"Denn die Menschen haben vergessen, wie das Land wirklich riecht." "L’Essence de Mastenbroek" gibt es nur in den Bijenkorf-Geschäften. Was das Parfum kostet, ist noch nicht bekannt. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Medikamente auch einmal beherzt absetzen!

Viele Ärzte scheuen sich, Medikamente abzusetzen - obwohl sie wissen, dass dies Patienten oft hilft. Neuseeländische Wissenschaftler haben zwei paradoxe Gründe dafür gefunden. mehr »

Geht's auch etwas modischer in der Klinik?

Unsere Bloggerin Dr. Jessica Eismann-Schweimler hat Verständnis für die Klinik-Kleidungsvorschriften. Doch mit ein klein wenig Fantasie könnte man auch den unvermeidlichen Kasack hübscher gestalten, meint sie. mehr »

Sport im Alter schützt vielleicht vor Demenz

Dass Sport nicht Mord bedeutet, wissen Forscher schon lange. Jetzt haben Alters- und Sportwissenschaftler messen können, wie Sport das Gehirn im Alter verändert. Dient Fitness als Demenzprävention? mehr »