Ärzte Zeitung, 28.03.2006

FUNDSACHE

Gesundheitszentrum rund ums Bier

Wellness-Urlaub spricht Männer oft nicht so sehr an. Ein neues Wellness-Center in der Tschechischen Republik dagegen dürfte vielen Männern sofort gefallen, und auf Männer als Besucher setzt man auch in Chodova Plana: Denn in diesem Spa dreht sich alles ums Bier.

Das erste Bier-Gesundheitszentrum der Welt sei im Keller der Familienbrauerei Chodovar eröffnet worden, berichtet die britische Agentur Ananova. Angeboten werden etwa Bier-Bäder, Bier-Massagen und Bier-Kosmetika. In sieben altmodischen Bädern können die Gäste in Bier schwimmen, an einer Bar nebendran wird ihnen dazu ein Glas frisches Bier gezapft.

Bier sei ein gutes Heilmittel bei allen möglichen Krankheiten, vor allem bei Hautkrankheiten, so Jiri Plevka, der Besitzer des Bier-Spas. "Ich weiß, daß es an manchen Orten Bäder gibt, in denen man in Bier schwimmen kann. Aber das ist nur Schickschnack. Wir glauben an die Heilkraft des Biers und bieten die ganze Palette an Kurmaßnahmen an", so Plevka. Ein Bier-Wickel etwa kostet knapp 20 Euro, ein komplettes Wochenende-Paket knapp 120 Euro. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »