Ärzte Zeitung, 28.03.2006

Zimmerpreise nach Gewicht

"Pfundspreise" bietet das Dreisterne-Hotel "Ostfriesland" in Norden an: Jeder Gast zahlt pro Kilo Körpergewicht 50 Cent pro Übernachtung, allerdings nie mehr als den regulären Zimmerpreis. "Abnehmen belohnen wir!", so das Hotel. Denn, so wird erklärt: "Schlanke Gäste leben länger und können öfter wiederkommen."

Wer im Laufe seines Aufenthaltes wieder ein paar Kilo zulegt, muß keinen Aufpreis zahlen: "Es gilt das Gewicht bei der Anreise." Zu dem Angebot, das noch bis zum 10. April gilt, gehören die Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet, eine Ostfriesische Teezeremonie und ein Leihfahrrad. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »