Ärzte Zeitung, 25.07.2006

Messer und Gabeln mit kurzen Zacken

Eine britische Firma hat ein "Anti-Terror-Besteck" zum Gebrauch in Flugzeugen entwickelt. Das Besteck aus Edelstahl entspricht neuen Vorschriften des britischen Verkehrsministeriums.

Die Messerklingen seien nur drei Zentimeter lang und hätten ein abgerundetes Ende, so daß sie nicht als Waffe mißbraucht werden könnten. Auch die Zacken der Gabeln seien nur drei Zentimeter lang.

Die Herstellerfirma Arthur Price hat nach eigenen Angaben bereits Bestellungen von mehreren Fluggesellschaften erhalten. "Vor allem Geschäftsreisende und Passagiere in der Ersten Klasse wollen nicht gerne mit Plastikbesteck essen", hieß es. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »