Ärzte Zeitung, 12.09.2006

Sex-Entzug macht harte Jungs weich

Frauen in der kolumbianischen Stadt Pereira haben mit einem Streik der "geschlossenen Beine" ihre Männer auf den Pfad der Tugend zurückgebracht. Insgesamt 20 Mitglieder einer Straßenbande hätten ihre Waffen bei der Polizei abgegeben, nachdem ihnen ihre Frauen im Bett nur noch die kalte Schulter gezeigt hätten, berichtete der Fernsehsender RCN.

"Es klingt wie ein Witz. Aber die Jungs sind anhänglich, und wenn man sie ein wenig auflaufen läßt, dann reagieren sie schon", sagte eine junge Frau. Kolumbien hat eine der höchsten Mordraten der Welt. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
RCN (18)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »