Ärzte Zeitung, 31.10.2006

FUNDSACHE

Brutzelnde Bratwurst gegen Winterblues

Jetzt beginnt die dunkle Jahreszeit - und damit der Winterblues. In Großbritannien gibt es eine neue Methode, die trübe Stimmung im Winter aufzuhellen: eine Telefonhotline.

Hier gibt es aber keine Ratschläge, wie man der Winterdepression am besten begegnen kann. Sondern man könne sich anhören, wie jemand etwa das berühmte Osterglocken-Gedicht von William Wordsworth vorliest, berichtet die britische Online-Agentur Ananova.

Man kann am Telefon auch angenehmen Geräuschen lauschen, etwa wie das Wasser des Lake Windermere ans Ufer schlägt oder wie eine Bratwurst in der Pfanne brutzelt. Die "Escape Line" ("Flucht-Leitung") ist ein Einfall der Tourismusbehörde des Lake District.

Die Telefonhotline gegen den Winterblues soll die Menschen natürlich auch heiß machen, die schöne Gegend in Nordengland zu besuchen - denn auch das helfe gegen die traurige Winterstimmung, wirbt Eric Robson von Cumbria Tourism. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3194)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »