Ärzte Zeitung, 25.05.2007

ZU GUTER LETZT

Hartnäckige Diebe vom Gymnasium

Zur Abwehr stehlender Schüler aus einem benachbarten Gymnasium hat ein belgischer Supermarkt in Deurne nun eine Mittagspause zwischen 12 und 13 Uhr eingeführt. "Wir haben zwei Jahre lang alles Mögliche probiert", sagte die Managerin Ann Van Brandt der Zeitung "Het Laatste Nieuws". Weder zusätzliche Wachmänner und mehr Polizei noch eigens engagierte Streetworker hätten das Problem in den Griff bekommen: hatte man zwei Diebe erwischst, stahlen sechs andere hinter dem Rücken der Angestellten weiter.
(dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »