Ärzte Zeitung, 14.09.2007

Ausziehen wie die Profis

Britische Männer können künftig lernen, sich die Kleidung kunstvoll vom Körper zu streifen. Auf der Insel gibt es jetzt für sie spezielle Stripkurse. Die Stunden bietet der Profi-Auszieher Stuart Lewington an.

"Sexy zu sein, ist eine Kunstform", erklärt der 33-Jährige. Die Adonis Male Stripper School bietet unter anderem Kurse in London, Brighton und Newcastle an. Die Männer können wählen zwischen den Angeboten "The Full Monty" oder "One Night Stand" - letzterer Kurs dauert einen Abend und kostet 100 Pfund (ca. 150 Euro). (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »