Ärzte Zeitung, 13.11.2007

Postamt für das Christkind

Das beliebteste Postamt in Deutschland - das Christkindpostamt im oberbergischen Engelskirchen - ist seit gestern wieder geöffnet. Nach Angaben der Deutschen Post sind bereits jetzt schon über 1000 Wunschzettel und Kinderbriefe eingetroffen.

Im Dezember sind es dann bis zu 10 000 Briefe pro Tag. Ganz oben auf den Wunschzetteln steht diesmal eine weiße Weihnacht. Außer Klassikern wie Spielzeug wird oft auch der Wunsch nach einem neuen Freund geäußert. Ein Schlaumeier wünschte sich hingegen eine Hausaufgabenmaschine. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
Deutschen Post (49)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »