Ärzte Zeitung, 10.01.2008

Ende eines Pillen-Tests

Die Polizei in Den Haag hat ein Paar in flagranti in einem Auto erwischt, während die beiden angeblich 58 verschiedene Potenzpillen testeten.

Die Beamten seien auf das geparkte Fahrzeug aufmerksam geworden, weil die Fenster stark beschlagen waren, so die die Polizei. Darin entdeckten sie die 19-Jährige und ihren 53 Jahre alten Sex-Partner nackt mitten im Liebesspiel. Die junge Frau gab an, an einem freiwilligen Test in den Niederlanden teilzunehmen. Die Beamten nahmen den Mann fest - sie entdeckten in dem Wagen mehrere Joints. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »