Ärzte Zeitung online, 09.10.2008

Spezial-Schokolade für frustrierte Banker in London

LONDON (dpa). Notleidende Banker können in London ihren Frust wegen der Kreditkrise jetzt mit einer Spezial-Schokolade wegknuspern. "Credit Crunch", die englische Bezeichnung für die Kreditkrise, heißt eine neue Schokoladensorte im Londoner Luxuskaufhaus Selfridges.

Die Kombination aus Schokolade und Honig ist aber kein Schnäppchen: Das 150-Gramm-Päckchen kostet mehr als umgerechnet 5 Euro. "Auch wenn die Leute schauen, so wenig wie möglich auszugeben, wollen sie sich immer noch verwöhnen", sagte der Direktor der Lebensmittelabteilung des Kaufhauses. Schokolade sei in der Krise das beste Trostmittel. Er warte, dass die knusprige Süßigkeit ein Renner werde.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »