Ärzte Zeitung, 15.10.2008

Fundsache

Langer Vater, kurzes Kind

Er ist einer der größten Männer der Welt und nun auch der weltgrößte Vater: Bao Xishun, laut Guinness Buch der Rekorde 2,36 Meter lang, hat mit seiner Frau Xia Shujuan ein Kind bekommen.

Ihr Sohn wiegt 4190 Gramm und ist 55,8 Zentimeter groß, wie die Ärzte im Zunhua Krankenhaus in der chinesischen Provinz Hebei mitteilten. Damit ist das Baby zwar größer als ein durchschnittliches Neugeborenes; aber an den Rekord von 75 Zentimetern, auf den es ein Neugeborenes im vergangenen Jahr in China brachte, kommt der Sohn von Bao Xishun nicht heran. "Herr Bao ist glücklich", sagte sein Arzt Dr. Zhang einem Bericht der Online-Agentur Ananova zufolge. "Das Baby ist gesund und normal groß." Bao Xishun, ein 59 Jahre alter Schäfer, hatte kürzlich den Titel des weltweit größten Menschen an den Ukrainer Leonid Stadnyk verloren, der 2,57 Meter misst.
(Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »