Ärzte Zeitung, 28.10.2008

Stromausfall forciert das Bevölkerungswachstum

AMSTERDAM (dpa). Neun Monate nach einem Stromausfall hat ein niederländischer Landkreis kürzlich einen Baby-Boom erlebt. Kurzzeitig sei im Kreis Maasdriel (Provinz Gelderland) die Geburtenrate um 44 Prozent angestiegen. Die einzig mögliche Erklärung sei laut Medienberichten, dass neun Monate vor dem Baby-Boom ein Armeehubschrauber einen Elektrizitätsmast beschädigt hatte, wodurch es im Kreis drei Tage und Nächte keinen Strom und damit auch kein Fernsehen, kein Internet und keine PC-Spiele gab.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »