Ärzte Zeitung, 06.02.2009

Fundsache

Fettes Model hilft beim Abspecken

Ein Personal Trainer identifiziert sich so sehr mit seinen Schülern, dass er sich Speck anfrisst, um die Kilos anschließend mit seinen übergewichtigen Klienten wieder abzutrainieren.

Paul James aus Melbourne ist Model für Unterwäsche und ist auf den Catwalks von Mailand bis Tokio zu Hause. Zurzeit jedoch würde ihn kaum eine Agentur buchen: Denn James hat sich selbst eine Speck- und Schokoladendiät verordnet. Er will 40 Kilogramm zunehmen und dieses Gewicht drei Monate lang halten. Anschließend, so berichtet die "Herald Sun", werde er mit seinen Schülern gemeinsam abspecken und ihnen ein leuchtendes Vorbild sein. "Für mich war es immer einfach, meinen Klienten zu raten, wie sie ihr Gewicht verlieren können, aber es ist schwierig zu sagen, wie sie sich dabei fühlen", sagte James. Er sei sich der Risiken seines Handelns bewusst. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »