Ärzte Zeitung, 27.11.2009

Fundsache

Die Eheprobleme des Herrn Young

Ein Brite reagiert buchstäblich allergisch auf seine Frau - jedenfalls dann, wenn sie eine Lotion benutzt hat. Darren Young hat eine Allergie auf Polyethylenglykol (PEG), das in nahezu allen Kosmetika enthalten ist. So darf er seiner Frau nicht zu nahe kommen, wenn sie eine Salbe aufgetragen hat, und muss selbst dann vorsichtig sein, wenn sie Parfüm, Deodorant, Lippenstift, Zahnpasta oder Haarpflegemittel benutzt.

Der Busfahrer nimmt seine Allergie gelassen, wie er der Zeitung "The Sun" berichtete: "Wenn wir zu Bett gehen, muss meine Frau Sue keine Kopfschmerzen als Entschuldigung anführen. Sie sagt bloß, dass sie Body-Lotion benutzt hat und dass mich das umbringen kann." Das ist nicht übertrieben. Als ihm ein Arzt eine PEG-haltige Substanz gegen Fußschmerzen verabreichte, musste Young nach einem Herzstillstand wiederbelebt werden. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
PEG (141)
Krankheiten
Kopfschmerzen (1544)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »