Ärzte Zeitung, 27.11.2009

Fundsache

Die Eheprobleme des Herrn Young

Ein Brite reagiert buchstäblich allergisch auf seine Frau - jedenfalls dann, wenn sie eine Lotion benutzt hat. Darren Young hat eine Allergie auf Polyethylenglykol (PEG), das in nahezu allen Kosmetika enthalten ist. So darf er seiner Frau nicht zu nahe kommen, wenn sie eine Salbe aufgetragen hat, und muss selbst dann vorsichtig sein, wenn sie Parfüm, Deodorant, Lippenstift, Zahnpasta oder Haarpflegemittel benutzt.

Der Busfahrer nimmt seine Allergie gelassen, wie er der Zeitung "The Sun" berichtete: "Wenn wir zu Bett gehen, muss meine Frau Sue keine Kopfschmerzen als Entschuldigung anführen. Sie sagt bloß, dass sie Body-Lotion benutzt hat und dass mich das umbringen kann." Das ist nicht übertrieben. Als ihm ein Arzt eine PEG-haltige Substanz gegen Fußschmerzen verabreichte, musste Young nach einem Herzstillstand wiederbelebt werden. (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
PEG (139)
Krankheiten
Kopfschmerzen (1517)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »