Ärzte Zeitung, 02.06.2010

Fundsache

Raserin verschenkt Schoko-Tiere

Selten bekommen Polizisten beim Dienst auf der Straße Geschenke - und schon gar nicht von Rasern. So staunten die Polizisten im niedersächsischen Jever nicht schlecht, als sie einen Umschlag adressiert an das "Flitzer-Blitzer-Team Hooksiel" zugestellt bekamen. Im Badeort Hooksiel stand eine Woche zuvor ein Blitzer. Zunächst schätzen sie den Umschlag als "hochverdächtig" ein, sagte ein Sprecher der Polizei Jever. Ein Schreiben ohne Absender - das kennen die Polizisten aus der Heimatstadt des herben Bieres schon. "Ein erwischter Schnellfahrer will sich mit einem Anschlag rächen." Die Beamten öffneten den Brief unter "Vorsichtsmaßnahmen" - doch Sprengstoff fanden sie nicht, im Gegenteil: vier einzeln verpackte Schokoladen-Schildkröten und dazu ein Zettel der Raserin: "Lehrgeld! Sie waren leider nicht mehr da, als ich (langsamer) an den Tatort zurückkehrte..." (bee)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »