Ärzte Zeitung, 08.06.2010

Fundsache

Lärmweltmeister ist Südafrika schon

Ob sich Südafrika bei der anstehenden Fußball-WM im eigenen Land den begehrten Cup holt, steht in den Sternen. Weltmeister sind die Südafrikaner indes schon - und zwar auf den Zuschauerrängen im Stadion. Wie eine Untersuchung der Initiative Hear The World ergab, ist die Vuvuzela, das Blasinstrument der südafrikanischen Fußball-Fans, der weltweit lauteste Fußball-Fanartikel. Mit einem Schallpegel von 123,9 Dezibel seien die Kapbewohner bereits jetzt schon Lärmweltmeister, so Hear The World. Dieser Geräuschpegel entspreche dem Wert eines Probelaufs eines Düsenflugzeugs. Auf den zweiten Platz der lautesten Anfeuerungs-Optionen schaffte es eine Gashupe mit einem Lärmpegel von 123,2 Dezibel. Hintere Ränge belegten Kuhglocken und Sambatrommeln. Die Messungen wurden in einem schalltoten Raum des Hörgeräteherstellers Phonak durchgeführt. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »