Ärzte Zeitung online, 05.08.2010

Suche nach Geldbörse endet in Müllcontainer

FRANKFURT/MAIN (dpa). Reingefallen: Die Suche nach seiner Geldbörse hat für einen Frankfurter in einem Müllcontainer geendet. Da lag er hilflos drin und konnte sich nicht selber befreien, wie die Feuerwehr am Donnerstag berichtete.

Der Mann hatte das Portemonnaie in seiner Wohnung nicht gefunden und fürchtete, es mit dem Hausmüll in den Großmüllbehälter geworfen zu haben. Als er sich kopfüber in den Container beugte, stürzte er hinein und schnitt sich am Fuß. Glücklicherweise hatten Wachkräfte des nahen US-Konsulats den Vorfall beobachtet. Die verständigten Einsatzkräfte befreiten den Mann.

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »