Ärzte Zeitung online, 07.09.2010

Ausgestopfte Hose schreckt Frau auf

DARMSTADT (dpa). Eine unter einem Auto herausragende ausgestopfte Hose hat in Darmstadt eine Frau aufgeschreckt. Sie dachte, ein Mensch liegt unter dem Wagen und wählte in der Nacht zum Dienstag den Notruf, teilte die Polizei mit.

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst konnten schnell Entwarnung geben: Die rote Hose war bloß mit Sperrmüll gefüllt. Der ursprünglich an der Straße abgestellte Müll wurde zusammen mit der Hose wieder dorthin zurückgebracht. Die Polizei sprach von einem "Scherz am Rande des guten Geschmacks".

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »