Ärzte Zeitung, 23.02.2011

Fundsache

Gewinnen Sie - Ihre Beerdigung!

Ein Radio-Gewinnspiel unter dem Motto "Gewinne Deine eigene Beerdigung" hat Deutschlands Bestatter auf den Plan gerufen. Sie wollen dem Aschaffenburger Radiosender "Radio Galaxy" ein Gewinnspiel verbieten lassen, das in der Tat einige Neigung zu schwarzem Humor erfordert. Gesponsert wird das Gewinnspiel von einem Aschaffenburger Bestattungsunternehmen.

In dem Spiel werden die Hörer aufgefordert, dem Sender ihre womöglich "letzten Worte" mitzuteilen. Dem Einsender mit der coolsten "Grabesrede" wird eine Sterbeversicherung im Wert von 3000 Euro versprochen. Seit dem Start der Aktion sind bereits mehr als 600 Vorschläge eingegangen.

Wettbewerber halten die Aktion für nicht vereinbar mit den Pietätsregeln der Branche. Sie wollen das Gewinnspiel im Wege einer Einstweiligen Anordnung gerichtlich untersagen lassen. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »