Ärzte Zeitung, 10.08.2011

Fundsache

Liebesschwur im Schnee bei 38 Grad

Bei der Hochzeit sagen sich Paare zu, "in guten wie in schlechten Tagen" zueinanderzustehen. Das in Nanjing/China beheimatete Paar Zhang Jin (25) und Yao Zenni (26) wollte es genauer wissen.

Was bleibt von der Liebe, wenn der Partner grau und verknittert ist?

Vor ihrer Hochzeit simulierten sie mit gefärbten Haaren und jede Menge Makeup ein altes Paar und engagierten einen Fotografen.

Das Online-Portal Orange zeigt ein sich gegenseitig stützendes altes Paar im Schneetreiben beim Spaziergang im Park.

Der Fotograf hatte extra eine Schneekanone angemietet, um der Szene einen melodramatischen Effekt zu geben - bei 38 Grad Celsius.

Beim Fotoshooting stellte die Braut Yao dann die entscheidende Frage: "Wirst Du mich lieben, auch wenn ich alt und hässlich bin?" Aber ja, antwortete der Bräutigam. Dieses Spektakel war den beiden 2000 Pfund wert. (fst)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3194)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »