Ärzte Zeitung, 09.07.2012

Fundsache

Endlich Parkplätze nur für Männer

Die meiste Werbung erzielt man mit provokanten Geschlechterklischees - hat sich wohl der Bürgermeister von Triberg im Schwarzwald gedacht und in einem Parkhaus kurzerhand zwei Männerparkplätze ausgewiesen.

"Die Stellplätze sind sehr schwer zu befahren", sagte Gallus Strobel (CDU). "Da haben wir die Idee gehabt, daraus welche für Männer zu machen." Zwar seien sie nicht enger als andere Stellplätze. "Das sind aber die einzigen im Parkhaus, in die man rückwärts einparken muss", sagte Architekt Mattias Huismans.

Ein Marssymbol - das Zeichen für Männlichkeit in Form eines Kreises mit einem Pfeil nach rechts oben - kennzeichne den Männerparkplatz.

Die Aktion sei mit einem Augenzwinkern zu sehen - und ganz im Sinne der Gleichberechtigung, sagte Strobel: Schließlich gebe es in dem Parkhaus auch zehn Frauenparkplätze. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »