Ärzte Zeitung, 10.09.2012

Fundsache

Kardiologe landet in der Sesamstraße

Dr. Valentin Fuster, ein sehr bekannter Kardiologe, macht nun auch Karriere als Bewohner der "Sesamstraße".

Der Direktor des Mount Sinai Heart Center in New York und ehemalige Präsident der American Heart Association und der World Heart Foundation hat die Autoren zu einer neuen Muppet-Figur inspiriert. Sie tauften sie kurzerhand Dr. Valentin Ruster.

Seinen regelmäßigen Auftritt hat Dr. Ruster seit kurzem in der Serie "Barrio Sésamo: Monstrous Supersanos", der im Kanal Antena 3 ausgestrahlten spanischen Version der "Sesamstraße".

So erklärte der Muppet-Doktor in der ersten Episode Grobi die Funktion des Herzens. In einer anderen Folge testete er das Krümelmonster in Sachen gesunde und ungesunde Ernährung.

Der Kardiologe Fuster stammt aus Barcelona und dient schon seit einigen Jahren der "Sesame Workshop‘s Global Health Initiative" als Berater. (ob)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)
Organisationen
AHA (295)
World Heart (10)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »