1.  Hirntumor: Sterbehilfe aus Sicht einer Mutter

[20.03.2017] Die Amerikanerin Deborah Ziegler hat ein Buch über den Tod ihrer einzigen Tochter geschrieben. Mit 29 Jahren erfuhr Brittany Maynard, dass sie an einem unheilbaren Hirntumor leidet. Elf Monate später nimmt sie ein tödliches Medikament.  mehr»

2.  Männerschnupfen: Nur Mutti hat Verständnis für ihren Sohn

[10.03.2017] Wehe, wenn der Schnupfen kommt: Dann beginnt bei nicht wenigen Männer die große Wehleidigkeit. Warum eigentlich? Ein neues Buch erläutert Hintergründe.  mehr»

3.  Buchtipp: Analog-Tipps für die digitale Resilienz

[01.03.2017] Wer das Gefühl hat, nicht mehr selbstbestimmt zu handeln, sondern von seinem Smartphone und anderen elektronischen Geräten ferngesteuert zu werden, lebt scheinbar modern.  mehr»

4.  Tourette-Syndrom: Tanzen gegen Tics

[16.02.2017] Wenn Dominik tanzt, ist er in seiner Welt. Kein Gedanke an Krankheit oder peinliche Auffälligkeiten. Jetzt hat seine Mutter ein bewegendes Buch darüber geschrieben, wie er mit Ballett die Tics überwunden hat.  mehr»

5.  Palliativmediziner veröffentlicht Buch: "Hausärzte sind ein Schutzwall"

[13.02.2017] In seinem Buch "Patient ohne Verfügung" kritisiert Palliativmediziner Dr. Matthias Thöns die Fehlanreize des Vergütungssystems. Sterbende, so sein Fazit, werden häufig übertherapiert.  mehr»

6.  Buchtipp: Grönemeyers Vorschläge für bessere Medizin

[10.02.2017] Flüchtlingskrise, Terroranschläge und Kriege all das nagt bei manchen am Glauben an eine friedliche Zukunft. Immer mehr Menschen rufen nach einfachen Lösungen für komplexe Probleme einer globalisierten Welt.  mehr»

7.  Amnesie: Befund und Stigma aus der Innenansicht

[12.10.2016] Pete Smith, Journalist der "Ärzte Zeitung", legt zweiten Roman vor: In "Das Mädchen vom Bethmannpark" erzählt er eine fesselnde Geschichte.  mehr»

8.  Buchtipp: Wo Schmerzpatienten Hilfe finden

[07.10.2016] Der Ratgeber "Schmerz — eine Herausforderung" informiert Betroffene aus erster Hand über ihre Schmerzerkrankung und hilft ihnen, sich gezielt professionelle Unterstützung zu suchen.  mehr»

9.  Hilfe für Hausärzte: So klappt es mit der Betreuung vor und nach der Op

[07.10.2016] Ein neues Buch unterstützt Hausärzte bei der Betreuung von Patienten vor und nach Operationen.  mehr»

10.  Buchtipp: Fitnesstraining für die grauen Zellen

[07.10.2016] Das Buch bietet viele abwechslungsreiche Übungen für das Training der Konzentration, der Wahrnehmung, des Merkens sowie für das Abrufen von Informationen. Spaß und Freude am Denken stehen im Vordergrund. Dabei beschränkt sich das Fitnesstraining für unsere grauen Zellen nicht nur auf stures  mehr»