1.  Farsi und mehr: Medizinischer Sprachführer

[24.05.2017] Anamnese und Aufklärung von Patienten mit geringen Deutschkenntnissen sind häufig ein Hürdenlauf. Ein medizinischer Sprachführer soll das vereinfachen.  mehr»

2.  Körperbewusstsein: Ein Film rüttelt auf

[12.05.2017] Im Film "Embrace" macht eine Australierin sich auf die Suche nach der Frage, warum so viele Frauen ihren Körper nicht mögen.  mehr»

3.  Kinder mit Diabetes: Hilfe für Geschwister chronisch Kranker

[05.05.2017] Das Buch "Geschwister chronisch kranker Kinder im Fokus ein familienorientiertes Beratungskonzept" demonstriert, wie dem Geschwisterkind und seiner Familie mit einem kindzentrierten und familienorientierten Beratungsansatz bei der Bewältigung der Situation geholfen werden kann.  mehr»

4.  Buchtipp: Der Neid frisst seinen eigenen Herrn

[05.05.2017] Er kann menschliche Existenzen zerstören: Der Neid ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Warum eigentlich? Ein Buch aus dem Springer Verlag liefert Antworten.  mehr»

5.  Buchtipp: Das steckt wirklich hinter den Märchen

[07.04.2017] Die süßen unschuldigen Prinzessinnen, ob nun Aschenputtel oder Belle, stammen ursprünglich weder aus der Feder von Walt Disney noch der Gebrüder Grimm, sondern wurden schon viel früher erzählt. Sie waren ursprünglich auch nicht für Kinderohren gedacht.  mehr»

6.  Hirntumor: Sterbehilfe aus Sicht einer Mutter

[20.03.2017] Die Amerikanerin Deborah Ziegler hat ein Buch über den Tod ihrer einzigen Tochter geschrieben. Mit 29 Jahren erfuhr Brittany Maynard, dass sie an einem unheilbaren Hirntumor leidet. Elf Monate später nimmt sie ein tödliches Medikament.  mehr»

7.  Männerschnupfen: Nur Mutti hat Verständnis für ihren Sohn

[10.03.2017] Wehe, wenn der Schnupfen kommt: Dann beginnt bei nicht wenigen Männer die große Wehleidigkeit. Warum eigentlich? Ein neues Buch erläutert Hintergründe.  mehr»

8.  Buchtipp: Analog-Tipps für die digitale Resilienz

[01.03.2017] Wer das Gefühl hat, nicht mehr selbstbestimmt zu handeln, sondern von seinem Smartphone und anderen elektronischen Geräten ferngesteuert zu werden, lebt scheinbar modern.  mehr»

9.  Tourette-Syndrom: Tanzen gegen Tics

[16.02.2017] Wenn Dominik tanzt, ist er in seiner Welt. Kein Gedanke an Krankheit oder peinliche Auffälligkeiten. Jetzt hat seine Mutter ein bewegendes Buch darüber geschrieben, wie er mit Ballett die Tics überwunden hat.  mehr»

10.  Palliativmediziner veröffentlicht Buch: "Hausärzte sind ein Schutzwall"

[13.02.2017] In seinem Buch "Patient ohne Verfügung" kritisiert Palliativmediziner Dr. Matthias Thöns die Fehlanreize des Vergütungssystems. Sterbende, so sein Fazit, werden häufig übertherapiert.  mehr»