Ärzte Zeitung, 16.10.2009

Rechtsmedizin - für Klischees kein Platz

zur Großdarstellung klicken

Die Rechtsmedizin boomt. Doch mit dem Bild in den Medien hat die Wirklichkeit wenig zu tun. Der Berliner Rechtsmediziner Professor Michael Tsokos beschreibt in seinem Buch "Dem Tod auf der Spur" zwölf spektakuläre Fälle. Mit Klischees räumt er auf, in punkto Spannung steht er Romanautoren kaum nach. Ob er tatsächlich den Alltag eines Rechtsmediziners beschreibt, darf man bezweifeln. Tsokos schildert ja nur die "spektakulären Fälle" -  sonst wäre sein Buch auch langweiliger. (Smi)

Michael Tsokos: Dem Tod auf der Spur. Ullstein Verlag. Berlin 2009. 8,95 Euro. ISBN: 978-3-548-37262-4

Topics
Schlagworte
Buchtipp (270)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »